DE

US Men’s Clay Court Championships 2015

Die US Men’s Clay Court Championships 2015 waren ein Tennisturnier, welches vom 6. bis zum 12. April 2015 in Houston stattfand. Es war Teil der ATP World Tour 2015 und wurde auf Sandplatz ausgetragen. In der gleichen Woche wurde in Casablanca der Grand Prix Hassan II gespielt, welcher genau wie die US Men’s Clay Court Championships 2015 zur Kategorie ATP World Tour 250 zählte.

US Men’s Clay Court Championships 2015
Datum 6.4.2015 – 12.4.2015
Auflage 28
Navigation 2014  2015  2016
ATP Tour
Austragungsort Houston
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 717
Kategorie Tour 250
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 28E/32Q/16D
Preisgeld 549.230 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) Spanien Fernando Verdasco
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte Staaten Bob Bryan
Vereinigte Staaten Mike Bryan
Sieger (Einzel) Vereinigte Staaten Jack Sock
Sieger (Doppel) Litauen Ričardas Berankis
Russland Teimuras Gabaschwili
Turnierdirektor Van Barry
Turnier-Supervisor Damian Steiner
Letzte direkte Annahme Japan Gō Soeda (83)
Stand: 13. April 2015

Titelverteidiger waren im Einzel Fernando Verdasco und im Doppel das Duo Bob Bryan und Mike Bryan.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 28 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren. Die vier topgesetzten Spieler im Einzel bekamen jeweils ein Freilos in die zweite Runde.

. . . US Men’s Clay Court Championships 2015 . . .

Die Qualifikation fand vom 4. bis zum 6. April 2015 statt. Ausgespielt wurden vier Qualifikantenplätze, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Folgende Spieler hatten die Qualifikation überstanden und spielten im Hauptfeld des Turniers:

Qualifikanten
Korea Sud Chung Hyeon
Brasilien Guilherme Clezar
Brasilien Rogério Dutra da Silva
Argentinien Facundo Argüello

. . . US Men’s Clay Court Championships 2015 . . .

Dieser Artikel stammt von der Website Wikipedia. Der Originalartikel kann etwas gekürzt oder modifiziert sein. Einige Links wurden möglicherweise geändert. Der Text ist lizenziert unter “Creative Commons – Attribution – Sharealike” [1] und ein Teil des Textes kann auch unter den Bedingungen der “GNU Free Documentation License” [2] lizenziert werden. Für die Mediendateien können zusätzliche Bedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren rechtlichen Seiten zu . Weblinks: [1] [2]

. . . US Men’s Clay Court Championships 2015 . . .

Back To Top